Logo Notfallseelsorge

Notfallseelsorge Bonn-Rhein-Sieg

 

Die Notfallseelsorge bietet ihre Unterstützung allen Notfallbetroffenen unabhängig von ihrer konfessionellen oder religiösen Herkunft an.
Ihre Hauptaufgabe ist die unmittelbare Begleitung in den ersten Stunden der Krise.

Notfallseelsorge dient der Versorgung

  • nach plötzlichen Todesfällen. Sie dient der Versorgung der Hinterbliebenen
  • von Personen in akuten Krisensituationen
  • von Angehörigen der Schwerverletzten oder akut Erkrankten
  • von Eltern beim Tod ihres Kindes (z. B "Plötzlicher Kindstod" oder nach einem Verkehrsunfall ...)
  • von psychotraumatisierten Personen
  • anderer Unfallbeteiligter

Weiterhin helfen wir bei:

ein Team von
speziell geschulten
Seelsorgerinnen und
Seelsorgern

mehr...

das Team

im Einsatz bei

mehr...

 

rund um die Uhr

 

Uhr

alarmiert von
Polizei, Feuerwehr
und Rettungsdienst

 

Rettungswagen
  • akuter suizidaler Gefährdung, Angehörigenbetreuung nach Suizidtod
  • bei der Überbringung von Todesnachrichten gemeinsam mit der Polizei
  • auf Wunsch Spendung der Sakramente (kath.) oder der Aussegnung (ev.)
  • Gebete für Sterbende und Tote. Wir Vermitteln Kontakte zu Seelsorgern der verschiedenen Konfessionen und Religionen.
  • Großschadensereignisse, Unfälle mit mehreren Verletzten und Toten
  • der Vermittlung einer langfristigen Begleitung
  • der Vermittlung von Einsatznachsorge für Einsatzkräfte

home